Sicherheitsbereich (SiBe) Berg

Bewegst du dich gerne in den Bergen und willst du dich im Bereich Bergtrekking weiterbilden? SiBb Berg bietet dir das nötige Wissen (J+S-Sicherheitsanerkennung Berg), um mit deiner Jungschar verantwortungsvoll anspruchsvolle Bergwanderungen im alpinen Gelände durchzuführen und Biwak-Übernachtungen oberhalb der Baumgrenze durchzuführen. In dieser Fachausbildung befassen wir uns mit Themen wie: Treffen von Entscheidungen, Orientieren unter erschwerten Bedingungen, Meteorologie, Routenplanung und Führen von Gruppen. 
Ein erlebnisreicher und praxisnaher Fachkurs im Herzen der Alpen.

Der Kurs kann auch ohne Qualifikation besucht werden und verlängert dann einfach deine J+S Anerkennung. (Bitte auf der Anmeldung vermerken)

Voraussetzungen für den Kursbesuch mit J+S Qualifikation:

  • J+S-Leiteranerkennung Lagersport/Trekking Jugendsport (GL) im Status „gültig“ oder „weggefallen“
  • Regelmässige Leitungstätigkeit  
  • Wanderungen (mit)geleitet haben
  • Gute Kenntnisse in Karten- und Kompasskunde
  • Besuchter Nothilfekurs
  • Freude am Bergwandern
  • Bereitschaft zur selbständigen Vorbereitung im Thema „Wanderungsplanung“ (ca. 3 Stunden Aufwand im Vorfeld)

Voraussetzungen für den Kursbesuch mit JEMK Anerkennung:

  • mindestens 17 Jahre alt
  • Interesse am Thema und Kenntnisse
  • regelmässige Leitungstätigkeit

Anerkennung:
mit J+S Qualifikation, Neu: Zusatz „Berg“ (Bei erfolgreicher Qualifikation und einer lückenlosen Anwesenheit im Sicherheitsmodul wird die Anerkennung  „Berg“ erteilt.)
Mit und ohne Qualifikation Verlängerung von: J+S-Leiter Lagersport/Trekking Jugendsport

Emfehlung durch: J+S-Coach

Dauer: 4 Tage

Weisungen und Rahmenlehrplan J+S Expertenkurs: J+S Homepage -> Sicherheitsbereich Berg

Sicherheitsbereich (SiBe) Winter

Damit J+S LS/T Aktivitäten im Sicherheitsbereich Winter durchgeführt werden können, muss mindestens eine Leiterperson ein Modul im Sicherheitsbereich Winter besucht haben.

Sicherheitsbereich Winter wird vom Cevi Schweiz angeboten: Weitere Infos und Anmeldung http://www.snow-how.ch

Sicherheitsbereich (SiBe) Wasser

Damit J+S LS/T Aktivitäten im Sicherheitsbereich Wasser durchgeführt werden können, muss mindestens eine Leiterperson ein Modul im Sicherheitsbereich Wasser besucht haben.

Sicherheitsbereich Winter wird in partnerschaft der Jugendverbände angeboten. Weitere Infos und Anmeldung: www.wassermodul.ch